Amiga Forever 10 kaufen

Alle Spiele unterliegen den Copyrights des jeweiligen Herstellers, wir haben für alle hier angebotenen Spiele eine Lizenz, die es uns erlaubt diese Amiga-Spiele zum kostenlosen Download anzubieten. Ausgenommen sind die Spiele, bei den lediglich auf andere Seiten weitergeleitet wird. Die Spiele sind nur für den privaten Gebrauch und dürfen nicht kommerziell genutzt werden !!!

Alle Spiele liegen im adf – Format auf unserem Server bzw. ISO-Images für CD32 Anwendungen. Amiga-User brauchen also einen Converter um die Spiele wieder in ein normales Amiga-Disketten-Format umzuwandeln. Ansonsten wird für die Wiedergabe der Spiele wird ein Emulator benötigt, welche du ebenfalls auf der Seite findest.
Für den Betrieb einer Amiga-Emulation ist grundsätzlich ein Image eines Kickstart-ROM nötig, das das Basissystem des Amiga-Betriebssystems darstellt. Dieses ist urheberrechtlich geschützt ist und muss käuflich erworben werden. Wer einen echten Amiga besitzt, besitzt bereits ein Kickstart-ROM und kann es mittels entsprechender Software in eine Datei extrahieren und auf einen anderen Computer übertragen und nutzen. Alternativ können Emulator-Distributionen wie Amiga Forever und Amiga Classix im Handel gekauft werden, die diese ROMs und oft auch das AmigaOS (Workbench) mitliefern. Auch ist es inzwischen (mit Einschränkungen) möglich, stattdessen ein Kickstart-ROM des freien Betriebssystems AROS zu verwenden.
Zu den Copyright Infos

Übersicht Spiele-Downloads / Infos

Simulcra

Simulcra Die Simulcra- Einheit galt als die letzte Hoffnung auf Frieden. Internationale Konflikte könnten in einer simulierten Umgebung in einer Welt ohne echte Waffen oder Bomben ausgetragen werden. Leider funktionierte das System nicht und fing an, echte Waffen und…

zum Download

Rick Dangerous

Rick Dangerous Du spielst Rick Dangerous, einen Indiana Jones Typ, der auf der Suche nach dem verlorenen Coolu Amazonas Stamm ist. Sein Flugzeug stürzt jedoch mitten in einem Haufen verrückter Coolus ab. Hoffentlich ist er der Herausforderung der Flucht…

zum Download

Ogre

Ogre Ogre ist ein 2D-rundenbasiertes Strategiespiel und eine direkte Computerkonvertierung von Steve Jacksons Brettspiel der Supertanks gegen konventionelle Infanterie mit Haubitzen. Es spielt genau wie das Brettspiel – auf einem Sechseck-Brett kontrolliert ein Spieler gewöhnliche Militäreinheiten (Soldaten,…

zum Download

Midwinter

Midwinter Das Spiel spielt in einer post-apokalyptischen Welt, als die Erde in einen nuklearen Winter eintrat, der durch den Fall eines Meteoriten verursacht wurde. Die Titularinsel wurde in der Inselgruppe der Azoren durch vulkanische Aktivität gebildet. Der…

zum Download

Driller

Driller aka. Space Station Oblivion Ein 3D-Strategie- / Action-Spiel mit skalierenden und rotierenden Polygon-Grafiken. Du bist der einzige Reisende auf einer verlassenen Raumstation, der bereit ist, vor dem Druck gefährlicher Dämpfe zu explodieren. Für jeden Sektor müssen…

zum Download

Defcon 5

Defcon 5 Der Spieler übernimmt die Rolle eines DOD-Agenten, der das BMD (Ballistic Missile Defense System) zum Schutz der Vereinigten Staaten einsetzen muss. Dieses System besteht aus bodengestützten, landgestützten und weltraumgestützten Systemkomponenten. Ziel ist es, ankommende ballistische…

zum Download

3D Pool

3D Pool Der 3D-Pool von Sharkey ist eines der ersten 3D-Cue-Sport-Spiele mit voll rotierendem Tisch und variablem Blickwinkel, der ein wesentlich realistischeres Schussspiel ermöglicht als das traditionelle Top-Down-Spiel (obwohl das Spiel auch auf diese Weise gespielt werden kann)…

zum Download

1869

1869 – Erlebte Geschichte Teil 1 Als Handelsneuling des 19. Jahrhunderts muss der Spieler ein Schiff kaufen, eine Mannschaft finden, ein paar Güter auf das Schiff laden und in den Horizont segeln, bis der Spieler…

zum Download

Zzzep

Zzzep Erinnerst du dich an das Spiel “Zeppelin” auf dem C64 und den 8-Bit-Ataris-Computern? Nun, das ist ein Amiga-Klon und es hat das Gameplay nicht wirklich verbessert. Du musst so pixelgenau sein, dass das Spiel…

zum Download

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare