Ports of Call

Ports of Call gibt dir die Aufgabe eines Reeders. Zuerst musst du deine Heimatstadt wählen und danach musst du dein erstes gebrauchtes Schiff kaufen. Dann muss man Fracht chartern und zum Ziel bringen. Mit diesem Gewinn können Sie neue Schiffe kaufen und so weiter und so fort. Sie müssen auch Ihre Schiffe regelmäßig reparieren. Wenn Sie nicht, werden Ihre Schiffe in die Ozeane sinken.
Ports of Call ist eine klassische deutsche Business-Simulation mit einigen Action-Sequenzen. In diesen Sequenzen musst du dein Schiff in den Hafen steuern oder einige Schiffbrüchige retten. Bis zu 4 Kapitäne können an einem Computer spielen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden