Build-It: Das Bauhaus

In Build-It: Das Bauhaus übernimmt der Spieler die Rolle von Joey, dem Bauarbeiter. Er hat im Lotto gewonnen, ist reich und will sich seinen Wunsch nach einem eigenen Haus erfüllen. Er verwendet sein Geld jedoch nicht, um Hilfe zu mieten, sondern macht alles selbst.
Dies ist ein Puzzle-Spiel mit passenden Kacheln. In jeder Ebene mit einem Bildschirm gibt es eine Reihe von Quadraten, die in zwei verschiedenfarbige Dreiecke unterteilt sind. Joey muss diese Quadrate aufheben und ein neues Quadrat derselben Farbe erstellen, damit die vier Blöcke verschwinden. Er kann auch auf der Stelle einen Block drehen. Das Ziel jedes Levels ist es, innerhalb des (optionalen) Zeitlimits eine bestimmte Anzahl dieser gleichfarbigen Quadrate zu erstellen.
Natürlich gibt es eine Reihe von Schwierigkeiten: Wände können Joeys Bewegungen einschränken, neue Blöcke tauchen in festen Abständen auf und Werkzeuge streifen durch die Level und töten Joey durch Berührung. Hilfreich sind drei Extras, die beim Sammeln Vorteile bringen: ein temporärer Schutzschild, ein Levelsprung und alle Steine ​​verwandeln sich in Jokersteine ​​(mit jeder Farbe kombinierbar). Im Multiplayer wechseln sich zwei Spieler ohne Interaktion ab.

Software 2000

WinUAE – Config : A500-1.3

Puzzle, Action, 1991

englisch/deutsch

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden