Der Reeder

Sie müssen in diesem Spiel eine Handelsfirma aufbauen. Als Transportmöglichkeit steht nur das Schiff zur Verfügung. Es stehen 100 Häfen mit 32 verschiedenen Gütern zur Verfügung. Sie können Ihre eigenen Schiffe entwerfen, wenn Sie genug Geld dafür haben. Aber seien Sie geduldig, wenn Sie es ausgeben, ein kleiner Sturm kann Sie Ihre Existenz kosten, wenn Sie spielen, ohne nachzudenken. Auch andere Ereignisse wie UN-Embargos, Quarantänen oder Gebühren für die Gefährdung der Natur können Auswirkungen auf Ihr Geschäft haben.

Software 2000

ECS: WinUAE – Config : A500-1.3
AGA: WinUAE – Config : A1200-3.1

Simulation, 1995-96

deutsch

3 Kommentare

  1. Hallo Leute
    Also erst mal möchte ich Euch allen von Herzen zu Eurer super Arbeit gratulieren. Da geht einem wahrlich das Herz auf, wenn man die Möglichkeit bekommt dank Euch solche alten Klassiker zu spielen.

    Allerdings habe ich auch ein kleines Problem und hoffe, Ihr könnt mir hierbei behilflich sein: Ich habe mir jüngst den A500 Mini gekauft. (In Teenager-Jahren hatte ich mal den Amiga2000, aber aus Idiotie habe ich den irgendwann mal für lau einem Kollegen verkauft) Aber zum Kern: Die ADF Dateien von Der Reeder lassen sich problemlos abspielen, allerdings verlangt das Spiel am Ende des InGame-Monats eine DATA-Diskette, quasi die Speicherdisk. Habe mir das Handbuch besorgt und da ist es auch beschrieben dass man sich (sofern man das Spiel anno dazumal in physicher Form vorliegen hatte) eine separate Speicherdiskette formatieren muss. Denn wie gesagt: Scheinbar jeden InGame-Monat diese DATA/Speicherdiskette, denn das Spiel will eben jeden InGame-Monat gespeichert werden. Nun müsste ich also wissen, wie ich das gebacken kriege, eine solche als Datei zu erstellen. Denn ansonsten bleibt es für mich traurigerweise unspielbar. Wisst Ihr, wie ich das anstelle, respektive wie die komplette Bezeichnung lauten müsste, wenn ich mir diese selbst “erstelle”? Geht das überhaupt?

    Alternativ könnte man natürlich auch das Spiel als whd-Datei abspielen auf dem A500 Mini, allerdings habe ich dazu nichts im Netz gefunden. Und nein, ich erwarte jetzt nicht, dass Ihr das Spiel zusätzlich auch noch als whd-Datei programmiert und anbietet, aber falls Ihr genug Zeit und Musse habt, dieses Spiel auch als whd-Datei auf Eure Hompage anzubieten, würde ich natürlich nicht nein sagen. 😉

    Wie auch immer Eure Antwort lautet: Über ein kurzes Feedback von Eurer Seite aus würde ich mich herzlich freuen.

    Viele liebe Grüsse

    Niklaus Steck

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden