No Second Prize

Es gibt tatsächlich keinen zweiten Preis in diesem Rennen zwischen 6 der härtesten Fahrer der Welt. Der erste Preis ist das einzige Modell des größten Motorrads, das die Welt jemals gesehen hat.
Die Grafiken sind Polygon-basiert, mit vielen Details am Straßenrand, und das Anlehnen in Ecken, um das Einlenken zu maximieren, führt dazu, dass die Grafiken entsprechend geneigt werden. Die Steuerung ist mausbasiert, erlaubt leichte Anpassungen und stellt sicher, dass die Steuerung realistisch, aber nicht unmöglich ist. Neben deinen fünf Rivalen gibt es viele Sonntagsfahrer auf den Straßen, die sich durch braune Bikes auszeichnen, also solltest du diese vermeiden.
Dies war eines der ersten Spiele, das Videostil-Wiederholungen zeigte. So können Sie den genauen Zeitpunkt, den Sie wiedergeben möchten, aus jedem beliebigen Teil des Rennens finden und mit normaler Geschwindigkeit, doppelter Geschwindigkeit oder Standbild ansehen. Zu den hier angebotenen Kamerawinkeln gehören eine, die dem Fahrrad folgt, eine, die die Spur von der Seite betrachtet, und eine TV-artige Verfolgung.

Thalion Software GmbH

WinUAE – Config : A500-1.3

Renn-Simulation, 1992

englisch

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden