Penthouse Hot Numbers

Penthouse Hot Numbers ist im Grunde das gleiche Spiel wie die vorherigen Sexy Droids des Herausgebers mit neuen Bildern; diesmal Aktfotos von 15 Penthouse Models.
Zwei Gegner (der zweite entweder ein Mensch oder eine KI) treten auf einem 8×8-Rasterfeld gegeneinander an. Die Spieler wechseln sich ab und jeder klickt auf ein Feld, was zwei Effekte hat: Ein Teil des Fotos wird aufgedeckt und der Spieler erhält Plus- oder Minuspunkte; je nach Feldfarbe. Der Haken ist, dass ein Spieler den Cursor nur horizontal bewegen kann und der andere auf vertikale Bewegungen beschränkt ist. Das Spiel endet, wenn keine Züge mehr möglich sind und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

WinUAE – Config : A500-1.3

Puzzle, Strategie, 1993

englisch

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden