Nigel Mansell's World Championship

Timing hat Gremlin mit dieser lizenzierten Formel-1-Simulation belächelt, da Nigels langes Streben nach einer Meisterschaft endlich erfolgreich war. Das Spiel war irgendwo zwischen einer ausgewachsenen Simulation wie F1 GP und Actionspielen wie Continental Circus angesiedelt . Nur 12 Autos waren in jedem Rennen, das zwischen 3 und 20 Runden dauern konnte.
Vor jedem Rennen können Sie Flügelabtrieb, Übersetzungsverhältnis, Reifenauswahl und Auswahl der Kraftstoffmenge anpassen – Boxenstopps sind ein Standardmerkmal der längeren Rennen. Die 16-Bit-Versionen enthalten einen einzigartigen „Improve With Mansell“-Modus, in dem eine digitalisierte Version von Nigels Kopf in der oberen Ecke des Bildschirms erscheint und Anweisungen und Lob enthält.

Gremlin Graphics Software Limited

ECS: WinUAE – Config : A500-1.3
AGA: WinUAE – Config : A1200-3.1
CD32: WinUAE – Config : A1200-31 mit CD oder Akiko

Rennen / Simulation, 1992-1993

englisch, deutsch, französisch, italienisch

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden