Midwinter 2 - Flames of Freedom

Diese Fortsetzung von Midwinter findet Jahre nach den Ereignissen des ersten Spiels statt. Die Welt ist aufgetaut und Midwinter ist unter dem Meer verschwunden. Es ist Vermächtnis, die friedliche atlantische Föderation steht vor einer Invasion durch den Sklavenhandel Saharisches Reich. Zwischen den beiden liegen die Sklaveninseln, eine Inselkette unter dem drückenden Daumen der Saharaner.
Sie sind ein verdeckter Agent für die Atlantische Föderation. Ihre Mission besteht darin, Attentate durchzuführen, Rebellen anzugreifen und die Operationen der Sahara auf den Sklaveninseln zu sabotieren. Während Sie diese offenen Missionen ausführen, werden die Inseln rebellieren und Ihre Bemühungen unterstützen, wenn die Invasion der Sahara endlich kommt.
Flames of Freedom nutzt den gleichen Motor wie Midwinter für Land-, Luft- und Seereisen (und Kampf), aber jetzt steuerst du nur noch einen einzelnen anpassbaren Charakter. Eine strategische Karte ermöglicht es Ihnen, Schlüsselinseln für Ihre Sache zu identifizieren und die Missionsziele zu bestimmen, die die Bevölkerung für Ihre Sache beeinflussen. Dann liegt es an dir, die Mission auszuführen und die Mission auszuführen, wie du es für richtig hältst (vielleicht zuerst die Waffen, vielleicht mit einer großen Tüte Geld, vielleicht nur mit deinem Charme).
Flames of Freedom kombiniert Ego-Action mit Strategie, Fahrzeugkampf und Diplomatie für ein einzigartiges Spielerlebnis, das das Midwinter-Erbe weiterführt.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden