Hillsfar

Spielen Sie einen Möchtegern-Helden in der Stadt Hillsfar, wo Action und Abenteuer auf den wagemutigen Abenteurer warten. Tritt der lokalen Gilde bei und erfülle Missionen des Gildenmeisters auf der Suche nach Ruhm und Gold!
Hillsfar ist ein Einzelhelden-Rollenspiel (im Gegensatz zu anderen Advanced Dungeons & DragonsRollenspiele, bei denen der Spieler normalerweise eine Gruppe von Charakteren steuert). Eine Kombination aus Perspektiven aus der Ich-Perspektive (wenn man in der Stadt Hillsfar unterwegs ist) und Perspektiven aus der Dritt-Person-Perspektive (normalerweise in einigen Mini-Quests im Action-Stil). https://www.mobygames.com/images/continue-arrow.gif Als Möchtegern-Held stehen vier Klassen in einer zufällig generierten missionsbasierten Handlung zur Verfügung: Kämpfer, Dieb, Kleriker oder Magier. Jede Klasse hat bis zu einem gewissen Grad unterschiedliche Aufgaben, die von der jeweiligen Gilde vergeben werden.
In Hillsfar besteht das Gameplay normalerweise aus verschiedenen Minispielen, die benötigt werden, um die Quests oder Missionen abzuschließen, die der Gildenmeister der lokalen Gilde zur Verfügung stellt. Diese Minispiele (und ihre Standpunkte) umfassen:

  • Kampf in der Arena (dritte Person).
  • Wettkampf auf dem Bogenschießstand (Ego-Perspektive).
  • Erkunden von Gebäuden oder Labyrinthen (von oben nach unten).
  • Auf einem Pferd außerhalb von Hillsfar reiten und dabei Hindernissen ausweichen (dritte Person/seitliches Scrollen).
  • Verriegeln von Picking-Türen und Truhen (Ego-Perspektive).

Im Gegensatz zu den meisten Rollenspielen gibt es keine zufällig generierten Monster, die bekämpft werden müssen. In Hillsfar findet der Kampf nur in der Arena statt.

Westwood, SSI

WinUAE – Config : A500-1.3

Action, 1989

englisch

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentar absenden